Impressum

Würth Leasing GmbH & Co. KG

Sitz in Albershausen

Registergericht

Ulm HRA 531595

USt.-Id.Nr.: 160751912

Komplementär:

Würth Leasing Verwaltungsgesellschaft mbH

Sitz in Albershausen

Registergericht

Ulm HRB 532211

Geschäftsführer:

Axel Ziemann

Zuständige Aufsichtsbehörde:

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

Graurheindorfer Straße 108

D - 53117 Bonn

www.bafin.de

Anfahrtsskizze

Unsere Mitarbeiter beantworten gerne Ihre Fragen und erstellen individuelle Angebote.

Würth Leasing GmbH & Co. KG
Hauptgeschäftsstelle Albershausen

Breitensteinstr. 2
73095 Albershausen


Telefon: +49 7161 95136-0

Telefax: +49 7161 95136-19
E-Mail: info(at)wuerth-leasing.de

Vergütungsbericht der Würth Leasing gemäß § 16 InstitutsVergV

Ausgestaltung des Vergütungssystems

Die Würth Leasing ist durch eine durchschnittliche Bilanzsumme der Geschäftsjahre 2015, 2016 und 2017 von unter 15 Milliarden Euro und auch aufgrund einer eigens durchgeführten Risikoanalyse kein bedeutendes Institut gemäß § 1 Abs. 2 InstitutsVergV. Da die Würth Leasing auch nicht von der EZB beaufsichtigt oder als systemgefährdend eingestuft wurde, ist sie gemäß § 1 Abs. 2 InstitutsVergV kein bedeutendes Institut.

Ziel des Vergütungssystems der Würth Leasing ist neben einer marktgerechten Vergütung insbesondere die Unterstützung bei der Erreichung der Unternehmensziele, ohne hierbei schädliche Anreize zum Eingehen unverhältnismäßig hoher Risikopositionen, die im Widerspruch zur Geschäfts- und Risikostrategie stehen, zu fördern.

Die Geschäftsleitung ist zuständig für die Ausgestaltung des Vergütungssystems der Mitarbeiter. Weiterhin wirken die Kontrolleinheiten an der Ausgestaltung des Vergütungssystems mit. Das Vergütungssystem ist von der Geschäftsleitung zu beschließen.

Eine signifikante Abhängigkeit von variablen Gehaltsbestandteilen ist weder im Bereich Markt bzw. Marktfolge noch in den unterschiedlichen Geschäftsbereichen gegeben.

Neben dem Grundgehalt, bestehend aus 12 Monatsgehältern, erhalten die Mitarbeiter je nach Zielerreichung einen freiwilligen von der Würth Leasing gewährten variablen Gehaltsbestandteil. Dieser erhöht sich je nach unternehmerischer Verantwortung, ist allerdings auf ein angemessenes Maximum begrenzt.

Die Geschäftsleitung überwacht, dass bei der Festsetzung der individuellen Ziele für Mitarbeiter der Kontrolleinheiten funktionsspezifische Ziele im Vordergrund stehen. Dabei darf die variable Vergütung des Bereichs Marktfolge nicht von Erfolgs- und Margenzielen des Vertriebs abhängig sein. Die maximale variable Vergütung darf zudem das Fixgehalt nicht übersteigen

Im Bereich Markt erfolgt die Vergütung neben dem bestehenden Fixgehalt über ein Prämiensystem, wodurch bei Erreichung im Voraus festgelegter Ergebniszahlen der variable Gehaltsbestandteil gesteuert wird.

Die individuellen Ziele je Mitarbeiter leiten sich aus den übergeordneten Zielen der Würth Leasing ab, wodurch sichergestellt wird, dass durch die persönliche Zielerreichung des einzelnen Mitarbeiters auch ein nachhaltiger Unternehmenserfolg gefördert wird.

Weitere variable Entgeltbestandteile neben den beschriebenen Prämienzahlungen auf Basis der individuellen und unternehmerischen Zielerreichung wie beispielsweise Sonderzahlungen, Incentives, betriebliche Altersversorgung, weitere Sozialleistungen o.ä. bestehen nicht.

Der Gesamtbetrag der variablen Vergütungen, der an die Mitarbeiter ausgeschüttet werden soll wird unter Berücksichtigung der Risikotragfähigkeit, Kapitalplanung und Ertragslage festgelegt.

Die Zuweisung des Gesamtbetrags der variablen Vergütungen wird von der Geschäftsleitung beschlossen.

Für das Geschäftsjahr 2017 wurden Vergütungen in Höhe von 5.639.754,36 EUR, davon 871.844,66 EUR variable Vergütungsbestandteile an insgesamt 51 Begünstigte, gezahlt.

Zuletzt aktualisiert am: 04.04.2018

Haftungsausschluss

Die Würth Leasing GmbH & Co. KG stellt die Inhalte dieser Internetseiten mit großer Sorgfalt zusammen und sorgt für deren regelmäßige Aktualisierung. Die Angaben dienen dennoch nur der unverbindlichen allgemeinen Information und ersetzen nicht eine eingehende individuelle Beratung.

Die Würth Leasing GmbH & Co. KG übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen auf diesen Seiten oder den jederzeitigen störungsfreien Zugang. Bei Verweisen (Links) auf Internetseiten Dritter übernimmt die Würth Leasing GmbH & Co. KG keine Verantwortung für die Inhalte der verlinkten Seiten. Mit dem Betätigen des Verweises verlassen Sie das Informationsangebot der Würth Leasing GmbH & Co. KG. Für die Angebote Dritter können daher abweichende Regelungen gelten, insbesondere hinsichtlich des Datenschutzes. Weiterhin schließt die Würth Leasing GmbH & Co. KG ihre Haftung bei Serviceleistungen, insbesondere beim Download von durch die Würth Leasing GmbH & Co. KG zur Verfügung gestellten Dateien auf den Internetseiten der Würth Leasing GmbH & Co. KG, für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus.

Die Europäische Kommission hat unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Europäische Online-Streitbeilegungsplattform(OS-Plattform) errichtet.
Die OS-Plattformkann ein Verbraucher für die außergerichtliche Beilegung einer Streitigkeit aus Online-Verträgen mit einem in der EU niedergelassenen Unternehmen nutzen.

nach oben